logo_wsj_2018.png

© 2015 by WLSB & Sportkreis Bodensee e. V.

„Defi“-Schulung am 26.02.2016

February 3, 2016

 

Friedrichshafen – Der Sportkreis Bodensee bietet eine Fortbildung zur Herz-Lungen-Wiederbelebung und praktischer Anwendung eines Laien-Defibrillators (AED-Gerät) an. Die Schulung wird am Freitag, 26.02.2016, von 18 bis 21.30 Uhr im DRK-Zentrum in Friedrichshafen veranstaltet.

 

In Deutschland sterben jährlich etwa 100000 Menschen durch den plötzlichen Herztod. Bei etwa 80 Prozent der Menschen, die ihr Leben dadurch verlieren, liegt ein sogenanntes Kammerflimmern vor. Die einzig wirksame Behandlung dagegen ist die Defibrillation.

AEDs (Automatisch Externe Defibrillatoren) stehen schon in vielen Betrieben, Sporthallen und öffentlichen Gebäuden zur Verfügung. Durch die klaren Anweisungen, die das Gerät gibt, kann es im Notfall jeder bedienen. Um einen korrekten Umgang mit dem Defibrillator zu gewährleisten, ist eine geschulte Handhabung notwendig. Mit dieser werden die Teilnehmer in dem Kurs vertraut gemacht. In den vier Unterrichtseinheiten werden Ablauf und Funktionsweise der Reanimation in Verbindung mit dem Defibrillator trainiert und die Teilnehmer lernen, wann der „Defi“ zum Einsatz kommen sollte. Die letzte Erste Hilfe-Grundausbildung oder -Training sollten nicht länger als zwei Jahre zurückliegen.

Die Kosten betragen 20 Euro, die Teilnehmerzahl ist auf 15 beschränkt.

 

Anmeldung ab sofort über unser Anmeldeportal

Tags:

Please reload

Schlagwortsuche
Please reload

wichtige NEWS

Der Württembergischen Yachtclub sucht:

November 8, 2019

1/3
Please reload

aktuelle NEWS
Please reload