logo_wsj_2018.png

© 2015 by WLSB & Sportkreis Bodensee e. V.

Erste-Hilfe-Kurs für Outdoor-Bereich am 17.03.2017

January 19, 2017

 

Sportkreis bietet Erste-Hilfe-Kurs für Outdoor-Bereich an

 

Bodenseekreis – Am 17./18. März bietet der Sportkreis Bodensee in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) einen Erste-Hilfe-Kurs für Betreuer von Outdoor-Sportveranstaltungen an. Der Kurs wendet sich an Wanderführer, Fahrradtourenführer sowie Betreuer von Nordic-Walking-Veranstaltungen und Lauftreffs.

Nach einem Unfall im Gelände, beim Mountainbiken oder Bergwandern beispielsweise kann wertvolle Zeit verstreichen, bis der Rettungsdienst eingetroffen ist. Deshalb beschäftigen sich die Kursteilnehmer mit speziellen Verletzungen und Situationen, wie sie beim Sport im Freien vorkommen können. Außerdem beinhaltet der Kurs eine Auffrischung der allgemeinen Erste-Hilfe-Kenntnisse. Ein Erste-Hilfe-Kurs sollte nicht länger als zwei Jahre her sein. Besondere Wünsche der Teilnehmer zum Kursinhalt können berücksichtigt werden, wenn sie mit der Anmeldung mitgeteilt werden.

„Da diese Outdoor-Kurse nur etwa zweimal im Jahr angeboten werden, wird empfohlen, sich bald anzumelden“, rät Silvia Siegl, Bildungsreferentin im Sportkreis Bodensee.

Der Lehrgang findet am Freitag, 17. März, von 18.30 bis 21.30 Uhr, und Samstag, 18. März, von 8.30 bis 16.30 Uhr im DRK-Zentrum Friedrichshafen, Rotkreuzstraße 2, 88046 Friedrichshafen statt. Für den Praxisteil draußen bitte wetterfeste Kleidung mitbringen.

Der Lehrgang kostet 55 Euro und wird mit zwölf LEs anerkannt. Ob und wie viele LEs für die Verlängerung von Übungsleiter-Lizenzen anerkannt werden, sollten Interessenten bei ihrem Fachverband klären.

Anmeldungen bis 18. Februar über unsere Homepage, oder per E-Mail an: Silvia.Siegl@sportkreis-bodensee.de.

 

 

Tags:

Please reload

Schlagwortsuche
Please reload

wichtige NEWS

Der Württembergischen Yachtclub sucht:

November 8, 2019

1/3
Please reload

aktuelle NEWS
Please reload