logo_wsj_2018.png

© 2015 by WLSB & Sportkreis Bodensee e. V.

Sportkreisvertreter besuchen die Bundeshauptstadt

August 6, 2017

Bodenseekreis – Auf Einladung von Bundestagsabgeordnetem Lothar Riebsamen (CDU) haben 50 Mitglieder des Sportkreises aus dem Bodenseekreis an einer Bildungspolitischen Fahrt nach Berlin teilgenommen. Ehrenamtlich aktive Sportabzeichenprüfer, Trainer und Vereinsvorstände verbrachten drei interessante Tage in der Bundeshauptstadt. Auf dem Programm standen unter anderem eine Stadtführung und eine Schifffahrt auf der Spree sowie der Besuch im Reichstag mit anschließendem Gespräch mit dem Unionspolitiker. Dabei berichtete Lothar Riebsamen von seiner Arbeit im Parlament für den Wahlkreis Bodensee. Mit der Einladung nach Berlin brachte Riebsamen seinen Dank und Anerkennung für das jahrzehntelange ehrenamtliche Engagement in den mehr als 225 Sportvereinen im Bodenseekreis zum Ausdruck. „Berlin ist eine verrückte Metropole im ständigen Wandel und diese aus der politischen Perspektive zu erleben ist immer eine Reise wert“, fand Sportkreispräsidentin Eveline Leber. „Ich finde es toll, den langjährigen, ehrenamtlich Engagierten im Sportkreis auf diese Weise eine Anerkennung für ihren Einsatz zukommen lassen zu können.

 

Eine Abordnung des Sportkreises Bodensee mit Sportkreispräsidentin Eveline Leber (vorne rechts) besucht Bundestagsabgeordneten Lothar Riebsamen (Mitte) in Berlin. Foto: Bundesregierung / „DRAGAN FILM“

Please reload

Schlagwortsuche
Please reload

wichtige NEWS

Der Württembergischen Yachtclub sucht:

November 8, 2019

1/3
Please reload

aktuelle NEWS
Please reload