logo_wsj_2018.png

© 2015 by WLSB & Sportkreis Bodensee e. V.

Bildungsabend für Ehrenamtliche aus dem Sport am 27.04.2018

March 26, 2018

 

Bildungsabend für Ehrenamtliche aus dem Sport

 

  • Für 27. April lädt der WLSB zur zweiten
    „Langen Nacht des Vereinsmanagements“ ein

  • Sportkreispräsidentin Eveline Leber ruft Vereine in der Region zur Teilnahme auf

 

Sportkreis Bodensee - Für Bildung im Sport ist es nie zu spät – deshalb lädt der Württembergische Landessportbund (WLSB) für den 27. April zur zweiten „Langen Nacht des Vereinsmanagements“ in Stuttgart ein.

Die Abendveranstaltung erweitert das umfangreiche Seminarprogramm des WLSB mit einem zeitgemäßen Format, in dem wichtige und aktuelle Themen der Vereinsarbeit kompakt und verständlich vermittelt werden.

„Aus- und Fortbildung sind das A und O für den Spaß am Ehrenamt und die Qualität der Vereinsarbeit – in der Sportpraxis wie auch in der Vereinsführung“, erklärt Sportkreispräsidentin Eveline Leber. „Deshalb empfehle ich den Vereinen aus unserer Region, am 27. April diese WLSB-Veranstaltung zu nutzen, um sich Impulse und Informationen für die tägliche Arbeit zu holen.“

Ab 17.30 Uhr können sich an diesem Abend Ehrenamtliche aus den WLSB-Sportvereinen etwa über modernes Projekt- und Veranstaltungsmanagement informieren, Wege kennen lernen, um Nachwuchs fürs Ehrenamt zu gewinnen oder sich mit Datenschutz und Design Thinking vertraut machen. Insgesamt zwölf Workshops und Vorträge umfasst das Angebot im SpOrt Stuttgart an diesem Abend, der gegen 23 Uhr endet. Die Teilnahmegebühr beträgt 40 Euro.

Weitere Informationen und Anmeldung: veranstaltungen.wlsb.de

Please reload

Schlagwortsuche
Please reload

wichtige NEWS

Sportkreisjugend sucht Vorbilder  Ehrenamts-Wettbewerb der Württembergischen Sportjugend

November 20, 2019

1/4
Please reload

aktuelle NEWS
Please reload