logo_wsj_2018.png

© 2015 by WLSB & Sportkreis Bodensee e. V.

Sportkreis hat 2019 wieder viel vor

January 14, 2019

Auf der Klausurtagung sind die Weichen gestellt worden

 

Bei ihrer eintägigen Klausurtagung haben die Verantwortlichen des Sportkreises Bodensee die Weichen für das Jahr 2019 gestellt. Auf der Agenda stehen unter anderem ein umfangreiches Seminarprogramm und der IBO-Auftritt.

Ende Januar soll das neue Programmheft erscheinen, das die zahlreichen Fortbildungen und Seminare für Sportvereinsvertreter zusammenfasst. „Uns ist es wichtig, dass die Sportvereine ein Angebot in der Nähe haben und die ehrenamtlich Engagierten nicht jedes Mal nach Stuttgart fahren müssen“, sagt Sportkreispräsidentin Eveline Leber. „In dem DIN-A5-Heft sind alle Veranstaltungen im Überblick, die Anmeldung erfolgt mit ein paar Klicks über das Portal auf unserer Homepage“, ergänzt Vizepräsident Harald Franzen.

Die Sportkreisjugend hat ein neues Konzept ausgearbeitet, mit dem sie sich auf der IBO-Messe präsentieren will. Bei der Frühjahrsmesse vom 20. bis 24. März sind die Sportvereine und Schulen eingeladen, sich beim Bubble-Soccer oder im Fußball-Käfig zu messen, den Badminton-Court und die Tischtennisplatten für Trainings oder Vorführungen zu nutzen. Die Aktionsfläche steht wieder für Präsentationen zur Verfügung. „Wir sprechen alle Vereine im gesamten Bodenseekreis an, die sich und ihren Sport präsentieren möchten“, ermuntert Sportkreisjugendleiterin Tina Sebök zur Teilnahme.

Auch hierfür erfolgt die Anmeldung über die Homepage.

 

Als wichtiger Höhepunkt im Sportkreisjahr steht am 22. und 23. Juni bereits zum dritten Mal der inklusive Event „Rad & Roll“ bevor, bei dem Menschen mit und ohne Behinderungen gemeinsam Sport treiben und Wettkämpfe bestreiten. Geplant sind wieder Fahrradrennen, Speedskate-Rennen, ein Handbike-Wettbewerb sowie ein buntes Rahmenprogramm für Jung und Alt. „Vereine und Gruppierungen, die sich einbringen möchten, sind gerne willkommen“, sagt Sportkreispräsidentin Eveline Leber.

 

Kontakt zur Sportkreis-Geschäftsstelle bekommen Interessierte per Telefon (07541/587032) oder E-Mail.

Zum Anmeldeportal und zu mehr Infos geht’s hier:

Informationen über Rad & Roll gibt es hier.

 

Please reload

Schlagwortsuche
Please reload

wichtige NEWS

Der Württembergischen Yachtclub sucht:

December 14, 2019

1/4
Please reload

aktuelle NEWS
Please reload