Sportabzeichen-Abnahmen starten Nordic Walking am 29. Mai Leichtathletiktraining ab 2. Juli

Den einen ist es wichtig, jedes Jahr ihr Sportabzeichen zu machen und den „Fitness-Orden“ zu bekommen. Bei den anderen stehen Bewegung und Spaß mit Gleichgesinnten im Vordergrund. Im Sportkreis Bodensee gibt es regelmäßig die Möglichkeit, für das Deutsche Sportabzeichen zu trainieren und die Leistung messen zu lassen. Auch in diesem Jahr stehen wieder ausgebildete Übungsleiter und Kampfrichter im Zeppelin Stadion, im Schwimmbad, an der Nordic-Walking- und an der Fahrradstrecke bereit, um die Freizeitsportlerinnen und -sportler zu betreuen. Viele Sportvereine bieten Trainings- und Prüfungstermine für das Sportabzeichen an. Wer die Prüfungen in den einzelnen Disziplinen absolvieren will, muss

Schlagwortsuche
wichtige NEWS
logo_wsj_2018.png

© 2015 by WLSB & Sportkreis Bodensee e. V.