„Wir sind ganz begeistert“


Ehepaar Schreiber nimmt am Seminar für verdiente Ehrenamtler teil

Normalerweise verbringen Günter und Rosi Schreiber aus Friedrichshafen ihre Wochenende mit Vorliebe auf dem Fahrradsattel. Für das Seminar für verdiente Ehrenamtler in Rothenburg ob der Tauber haben sie gerne aufs Fahrrad verzichtet.

„Die Einladung zum Ehrenamtsseminar war eine echte Überraschung für uns“, sagt Günter Schreiber. „Es war sehr, sehr schön und wir sind ganz begeistert“, schwärmt Rosi Schreiber von dem dreitägigen Aufenthalt in der Evangelischen Tagungsstätte „Wildbad“. Schon allein das altehrwürdige Gebäude beeindruckte die beiden Übungsleiter des RSV Seerose. Auch die Gespräche mit den übrigen Teilnehmern und das abwechslungsreiche Rahmenprogramm mit Mühlen-Wanderung und Nachtwächterführung seien toll gewesen.

Seit 15 Jahren ist das Ehepaar Mitglied im Radsportverein, seit fünf Jahren engagieren sich die beiden als Übungsleiter. Günter Schreiber führt einmal in der Woche die Seniorengruppe durchs Bodensee-Hinterland. Mit ihrem MTB-Trainer Luis Eisele trainieren die beiden die MTB-Kids des Vereins und begleiten in der Sportklasse der Graf-Soden-Schule den Mountainbike-Unterricht von Sportlehrer Jochen Metz. „Es macht Spaß, den jungen Leuten unseren Sport näherzubringen“, sind sich die beiden einig

Schlagwortsuche
wichtige NEWS
aktuelle NEWS
logo_wsj_2018.png

© 2015 by WLSB & Sportkreis Bodensee e. V.