Datenschutz und Vereinsanalyse leicht gemacht


Datenschutz und Vereinsanalyse leicht gemacht

Sportkreis bietet Seminare an


Der Sportkreis Bodensee e.V. bietet im Juli für die Sportvereine gleich zwei interessante Veranstaltungen in Friedrichshafen und Tettnang an.


Im Seminar „Wissenswertes über das Onlineportal [meinWLSB]“ am Dienstag, 17. Juli, erfahren die Teilnehmer, wie sie das Online-Portal des Württembergischen Landessportbundes (WLSB) für ihre Vereinsarbeit nutzen können. „Es bietet viel mehr Möglichkeiten als nur die Verbandsmeldung abzugeben“, sagt Sportkreisvizepräsident Harald Franzen. „Beispielsweise lassen sich Daten zur eigenen Vereinsanalyse erstellen oder Ehrungsanträge für verdiente Mitglieder.“ Das Seminar findet von 18.30 bis 21.30 Uhr im Vereinsheim des TSV Tettnang, Riedstraße 30, statt, kann aber auch im Livestream verfolgt werden. Das sollte bei der Anmeldung vermerkt werden.

zur Anmeldung



Einen Tag später, am Mittwoch, 18. Juli, lädt der Sportkreis in Kooperation mit dem SSV Friedrichshafen zu einer Veranstaltung zum Thema „Datenschutz“ ins Cinema des Karl-Maybach-Gymnasiums in Friedrichshafen ein. An diesem Abend wird Stefan Fischerkeller von der Deutschen Datenschutzkanzlei die Gesetzeslage erläutern und zeigen, wie die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung im Verein umgesetzt werden könnte.

Pro Verein können zwei Vertreter an der Veranstaltung teilnehmen.

zur Anmeldung


Schlagwortsuche
wichtige NEWS
aktuelle NEWS
logo_wsj_2018.png

© 2015 by WLSB & Sportkreis Bodensee e. V.