Leistungssportreform ist Thema bei der ARGE am 30.11.2016

Hauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft der Turn- und Sportvereine im Bodenseekreis

Bodenseekreis - Über die Auswirkungen der Leistungssportreform für Baden-Württemberg und die Olympia-Stützpunkte spricht die Präsidentin des Landessportverbandes Baden-Württemberg (LSV), Elvira Menzer-Haasis, am Mittwoch, 30. November, in Immenstaad. Ihr Referat ist eines der Themen bei der Hauptversammlung die Arbeitsgemeinschaft der Turn- und Sportvereine im Bodenseekreis. Die Versammlung im Rathaus Immenstaad (Bürgersaal) beginnt um 19 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen außerdem die Änderung der Förderrichtlinien, die Vorstellung der ARGE-Ordnung sowie die Verabschiedung des bisherigen Arge-Vorsitzenden Rudolf Landwehr.

Schlagwortsuche
wichtige NEWS
aktuelle NEWS
logo_wsj_2018.png

© 2015 by WLSB & Sportkreis Bodensee e. V.