top of page

WSLB-Sportstiftung vergibt 28.000 Euro

Engagierte Sportvereine können sich um Förderpreise bewerben


  • WLSB-Sportstiftung vergibt Preise für vorbildhafte Projekte von Sportvereinen

  • Bewerbungsschluss ist am 15. Februar 2024

  • Sportkreispräsidentin Eveline Leber ruft Vereine auf, sich um das Preisgeld von insgesamt 28.000 Euro zu bewerben


Sportkreis Bodensee - Ideen entwickeln, Kreativität zeigen und Mut zu neuen Wegen beweisen: Das alles unterstützt die WLSB-Sportstiftung mit ihren Förderpreisen. Sportvereine aus ganz Baden-Württemberg können sich um zwölf Preise mit einer Gesamtförderung von 28.000 Euro bewerben. „Unsere Vereine im Sportkreis Bodensee möchte ich auffordern, sich für die Förderpreise zu bewerben. Sie leisten hervorragende Arbeit und stellen vorbildliche Projekte auf die Beine. Die WLSB-Sportstiftung honoriert genau das“, sagt Sportkreispräsidentin Eveline Leber. Zudem dienten die ausgezeichneten Projekte als nachahmenswerte Beispiele für andere Vereine und trügen dazu bei, gute Ideen in die Breite zu tragen.


Alle Informationen zu den Förderpreisen und zur Bewerbung gibt es unter: www.wlsb-sportstiftung.de/foerderung.

Einsendeschluss ist der 15. Februar 2024.

Comentários


aktuelle NEWS
bottom of page