WLSB fordert vom Land Notfall-Fonds für Breitensport-Vereine

Eingestellter Sportbetrieb und Veranstaltungsabsagen führen zu erheblichen finanziellen Einbußen WLSB-Präsident Felchle: Sportverein brauchen die Solidarität des Landes und der Bevölkerung Sportkreispräsidentin Eveline Leber appelliert an die Mitglieder, von Austritten und Beitragsrückforderungen abzusehen Sportkreis Bodensee - Die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie für die Breitensport-Vereine werden immer deutlicher. Denn durch die Einstellung des Sportbetriebs und den Ausfall von Veranstaltungen entgehen den Vereinen überlebenswichtige Einnahmen. Zugleich mehren sich die Nachfragen von Mitgliedern nach der Erstattung von Beiträgen und Kursgebühren. Andrea

Absage aller Veranstaltungen des Sportkreises bis voraussichtlich 03.05.2020

Es werden aus uns allen bekannten Gründen alle Veranstaltungen des Sportkreises bis zum 03.05.2020 abgesagt. Der Termin ist von der Stadt Friedrichshafen benannt worden. Somit ist auch der Sportkreis- und der Sportkreisjugendtag am 20.04.2020 von dieser Regelung betroffen. Wir bitten um Verständnis - für unser ALLER Gesundheit!

Sportschulen geschlossen - Trainingsbetrieb einstellen

Mit beigefügter Pressemitteilung möchten wir Sie darüber informieren, dass heute die drei Sportbünde die Schließung der vier Sportschulen im Land von 14.03.2020 bis 19.04.2020 vereinbart haben der WLSB den Sportvereinen empfiehlt, ihren Trainingsbetrieb bis zum Ende der Osterferien auszusetzen der WLSB alle Veranstaltungen und Bildungsangebote bis zum Ende der Osterferien absagt. Pressemitteilung des WLSB

IBO 2020 - Die Sportkreisjugend wird nicht dabei sein!

Auf Grund der aktuellen Empfehlungen unseres Verbandes WLSB haben wir uns dazu entschlossen an der IBO 2020 nicht teil zu nehmen. Das tut uns sehr leid und hoffen, dass Ihr 2021 wieder dabei sind. Euer Sportkreisjugend-Team

Schlagwortsuche
wichtige NEWS
logo_wsj_2018.png

© 2015 by WLSB & Sportkreis Bodensee e. V.